...über mich und meine Seifen.

Als ich vor einigen Jahren begann, für meine Familie und mich Naturseife herzustellen, stand der ökologische Aspekt, die Nachhaltigkeit, neben der Verträglichkeit und Natürlichkeit mit an erster Stelle.

 

Ich verwende nach Möglichkeit Rohstoffe aus kontrolliert biologischem Anbau, unterstütze Fairtrade-Organisationen, wähle gerne regionale Alternativen und verpacke natürlich plastikfrei.

Meine Seifen sind palmölfrei und vegan. Die Zusatzstoffe wie Duft und Farbe sind zu

100 % natürlichen Ursprungs (naturreine ätherische Öle, Pflanzenextrakte, Heilerden...).

Ich verwende keine kosmetischen Pigmente oder Seifenparfums, da diese leider aus synthetischen Komponenten bestehen.

Die pflanzlichen Öle werden schonend kaltverseift, danach dürfen die Seifen lange reifen, was sich sehr positiv auf die hautpflegenden Eigenschaften auswirkt.

 

Wer wunderschöne, bunte Seife sucht, die nach Pfirsich oder Apfelkuchen duftet, die leuchtet und glitzert, der ist bei mir leider an der falschen Adresse.

 

Wer natürliche Seife mag, die herrlich nach ätherischen Ölen duftet oder einfach "ohne alles" pur die Haut verwöhnt, die nicht aufgehübscht ist sondern Charakter hat, der ist herzlich eingeladen, sich in meinem Shop umzusehen.

 

Ich freue mich, dass meine Waldweibchen-Seifen nun endlich auch für Euch zugänglich sind!